Der neue Hamburger Hotelhotspot

Fotos: Crowne Plaza Hamburg – City Alster/Philipp Trochim

Am 14.11. um 19 Uhr war es soweit: Nach 32 Jahren zeigte sich das damals modernste Businesshotel der Stadt nach einer kompletten Transformation erneut als Hotel für den modernen Reisenden. Rund 12,5 Millionen Euro wurden in das deutsche Flaggschiff-Hotel der internationalen Hotelkette IHG (InterContinental Hotels Group) – das Crowne Plaza Hamburg – City Alster – investiert.

Mehr als 300 Gäste waren zum Graumannsweg 10 gekommen, um sich das New Modern Design im gesamten Hotel sowie sämtliche Annehmlichkeiten, welche sich die Businessgäste heute in einem ausgezeichneten Hotel wünschen, anzuschauen. Begeistert zeigten sich beispielsweise die Schauspielerinnen Andrea Lüdke und Julie De Luz, der Hamburger Musical Hauptdarsteller Anton Zetterholm (Paramour), die Schauspieler Michael Roll und Jonathan Beck, der Leiter des ZDF-Studios Hamburg a.D. Knut Terjung, die Vorstandsvorsitzende der Stiftung Kinderjahre Hannelore Lay, EVENT Hotels Group Chief Operating Officer Willem van der Zee, die Winterhuder Fährhaus Theater Leiterin Britta Duah, Dehoga Hamburg Präsident Franz J. Klein und der Mr. President Sänger Lazy Dee.

Verschiedene Music Acts und engagierte Jung-Schauspieler sorgten für beste Unterhaltung und dienten als Wegweiser zu Highlights, die das 4-Sterne-Hotel beim Relaunch bot: zum Beispiel eine Yoga-Session mit Ralf Bauer im neuen Hotel-Gym, die Live Animation einer Co-Working-Arbeitsgruppe oder eine „Schlüsselloch“-Szene in den neuen „Worklife Rooms“.

„Wir freuen uns über den erfolgreichen Party-Abend und das positive Feedback unserer Gäste. Nun mischen wir am aktuellen Hamburg-Hotelmarkt wieder ganz oben mit und freuen uns auf viele begeisterte Gäste“, sagte Hannes Dreher, General Manager des Crowne Plaza Hamburg – City Alster. Küchenchef Fernando Schröder verwöhnte die Gäste mit einem abwechslungsreichen Flyingbuffet.

Das Crowne Plaza Hamburg – City Alster ist das erste Crowne Plaza in Deutschland, das das neue Markenkonzept präsentiert, darunter den „Plaza Workspace“, die „WorkLife“ Gästezimmer, ein neues Speisen- und Getränkeangebot sowie einen frischen Ansatz beim Thema Gästeservice. Das neue Konzept bietet sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisenden und Hamburgern ein einzigartiges Erlebnis und gibt die zukünftige Richtung für die Marke Crowne Plaza weltweit vor. Das Hotel in Hamburg gehört zum Portfolio der EVENT Hotels Group, ein Partner und Franchise-Nehmer der IHG.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*