Reise-News

Foto: Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen

Neue Promenade und neues Programm

Am 24. Februar fiel der offizielle Startschuss zum Bau der Dünenpromenade im Ostseebad Boltenhagen; auch Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern, war auf Einladung von Kurdirektorin Claudia Hörl und Ihrem Team zugegen. Die auf der Hochwasserschutzdüne entstehende 2.190 Meter lange Promenade soll bis Dezember 2020 fertiggestellt werden. Natürlich wird es trotz der Bauarbeiten wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen in der Saison geben. Zu den Highlights zählen die Kneipennacht, ein Open-Air-Fest im Kurpark, das Boltenhagener Tanzfestival, ein Sandburgenbauwettbewerb und ein Aktivtag für Familien.

www.boltenhagen.de

Deutschland ist angesagt

Der Trend zum Urlaub im eigenen Land setzt sich in 2020 massiv fort. Innerhalb Deutschlands sei die Oststeeküste bei TUI-Gästen die begehrteste Urlaubsregion, so das Reiseunternehmen. Rund 25 Prozent aller Deutschlandurlauber verbringen hier ihre Ferien, Tendenz steigend. Sehr gefragt seien auch der Bayerische Wald, das Allgäu und die Ostfriesischen Inseln. Beliebtestes Resort in Deutschland ist das Land Fleesensee.

www.tui.com

Drei Häuser unter einem Dach

Foto: jones-art 2017

Rovell Hotels heißt die neue Dachmarke für Ferienresorts der Kategorie 4 Sterne und 4 Sterne Superior am Meer und in den Bergen. Konkret sind die Ferienresorts im bayrischen Oberstdorf und in Bansin auf Usedom: das Hotel zur Post und die Anlage Villen im Park. „Im Fokus stehen bei uns Gastlichkeit, Wellness, Kulinarik, Naturerlebnis und Erholung“, sagt Rovell Hotels-Geschäftsführer Sebastian Ader. Die großzügige Resort-Struktur ist ein weiteres gemeinsames Merkmal der Häuser, genauso wie der große Wellnessbereich. Dazu zählen In- und Outdoor-Pools, verschiedene Saunen, Fitnesscenter sowie Massagen und Kosmetikbehandlungen. Auf den Teller kommen hauptsächlich regionale Produkte. Torten und Gebäck stammen übrigens aus der hauseigenen Konditorei.

www.rovell-hotels.de

Frühlingserwachen auf Binzer Art

Foto: Kurverwaltung Binz / Christian Thiele

Der 8. Wanderfrühling auf Rügen ist vom 17. bis zum 26. April zu erleben. Von den inselweit etwa 50 angebotenen Touren starten sechs in Binz, kompetent begleitet und kostenfrei, mit vielen Anspielungen auf das Jahresthema „Inselklänge“. Von April bis Oktober lädt die Kurverwaltung Binz in Zusammenarbeit mit dem Jagdschloss Granitz zweimal im Monat zu märchenhaften Mondscheinwanderungen ein. Nachdem am 1. Mai mit dem traditionellen Anbaden die Badesaison eröffnet wurde, folgen vier Wochen abwechslungsreiches Programm rund um die Bäderarchitektur. Vom 11. bis zum 13. Juni liegt Blues in der Luft, dann schwappt die „Blaue Welle“ wieder nach Rügen.

www.binzer-bucht.de

Leinen los

Am 24. Februar hieß es auf der Neptun Werft in Rostock- Warnemünde „Leinen los!“ für die 140 Meter lange, 42 Meter breite und vier Decks hohe AIDAcosma. Im Mai 2021 startet ab Kiel ihre Premierensaison mit Reisen nach Nordeuropa und in der Ostsee. Der Einsatz von emissionsarmem Flüssiggas (LNG) als Brückentechnologie ist für AIDA Cruises ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur emissionsneutralen Kreuzfahrt.

www.aida.de

Ausgezeichnet

Strandhotel Ahlbeck ist Hotel of the Year der GCH Hotel Group – Foto: GCH Hotel Group

Das Strandhotel Ahlbeck wurde im Rahmen der GCH Hotel Group Awards zum Hotel of the Year gekürt. Sascha Hampe, Chief Executive Officer, überreichte bei der Kick-off-Party am 14. Februar 2020 in Berlin den Preis. Mit dem Award wurden die Leistungen und das Engagement des gesamten Teams sowie der daraus resultierende wirtschaftliche Erfolg gewürdigt. Die Begründung der Jury: „Das Team des in 2019 neu eröffneten Hotels hat zuletzt ein so bemerkenswertes Engagement gezeigt und mit ganz viel Herzblut für einen erfolgreichen Start gekämpft, dass wir diese herausragende Leistung einfach hervorheben mussten.“

Camping beliebt wie nie

Unter rund 23.000 europäischen Campingplätzen aus 44 Ländern ist Deutschland mit 64 Campinganlagen in den Top 100 und mit fünf Plätzen in der Top 10-Rangliste vertreten, so das Portal camping.info. Neben dem FKK-Campingplatz „Naturisten FamilienSport und NaturCamp Sonnensee“ bei Hannover zählen die Ferienanlagen Campingpark Kühlungsborn (Mecklenburg-Vorpommern), Rosenfelder Strand Ostsee Camping (Schleswig-Holstein) und Naturcamping Spitzenort (Schleswig-Holstein) zu den attraktivsten Campingplätzen in Deutschland.

www.camping.info.de

Sommer, Sonne, Ostseestrand

Foto: Tourismusverband Grömitz

Die Frühjahrs- und Sommerzeit in Grömitz wird bunt und abwechslungsreich für Groß und Klein. Streetfood vom Feinsten gibt es z. B. vom 3. bis zum 5. Juli beim 1. Grömitzer Food Truck Market. Wo Essen ist, ist Fußball nicht weit, und so lädt der Strandbereich neben der Seebrücke zur Public Viewing Sommerarena. Mit dem XXL-Screen, einem Drink in der Hand und den Füßen im Sand lässt es sich besonders gut gemeinsam feiern – Eröffnung der Fan-Arena ist passend zum Eröffnungsspiel am 12 Juni. Spielfrei? Kein Problem. An den Tagen, wo der EM-Fußball nicht rollt, warten abwechslungsreiche Beachpartys, Live-Musik und sportliche Challenges auf die Grömitzer Fans.

www.groemitz.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*