Business-News

Angela Titzrath und Matthias Kallis bei der Übergabe

Nachhaltiger Fuhrpark-Zuwachs

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) erweitert ihren Fuhrpark und setzt weiter auf die Vorzüge der nachhaltigen und umweltfreundlichen Technologie. Die Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath der HHLA übernahm das Elektrofahrzeug Mercedes-Benz GLC F-CELL, das gleichzeitig über Brennstoffzellen- und Batterieantrieb verfügt, von Matthias Kallis, Leiter Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Nord Pkw und Transporter. Die HHLA setzt mit über 80 Elektro-Pkws im Vergleich zu anderen europäischen Seehäfen bereits die größte E-Auto-Flotte ein und will bis 2040 klimaneutral werden. Bei der Übergabe erklärte Matthias Kallis: „Wir freuen uns sehr, dass die HHLA zusammen mit uns auf alternative Antriebe in ihrer Flotte setzt.“

Nachholtermin für Internorga

Foto: Stephan Schütze

Die Internorga wird in diesem Jahr vom 20. bis zum 24. Juni auf dem Hamburger Messegelände stattfinden, nachdem sie Anfang März aufgrund der Besorgnis um eine zunehmende Verbreitung des Corona-Virus zunächst verschoben worden ist. „Es war für uns eine große Herausforderung, ein passendes Datum im Sommer zu finden. Wir wollten außerhalb der Schulferien bleiben“, sagte Bernd Aufderheide, Vorsitzender der HMC-Geschäftsführung. „Das ist uns fast gelungen: In keinem der 16 Bundesländer sind Sommerferien. Allerdings beginnen diese in Mecklenburg-Vorpommern während der Messe.“


www.internorga.com

Die Wachmacher aus Hamburg

Der Wachmacher’s Coffee Guarana

Am 1. August 2017 gründete Niklas Geyer gemeinsam mit ein paar Studienkollegen die Firma Wachmacher GmbH. Der Hintergrund war, dass sich die Gründer während der Klausuren wach halten wollten. „Wir brauchten etwas, das den Effekt über mehrere Stunden garantiert und uns gleichzeitig mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt“, so Geyer. Das Endergebnis waren zwei Koffeinquellen, die zeitversetzt, direkt und sehr lange wirken: Kaffee und Guarana. „Zusätzlich verliehen wir dem Produkt noch Frische und Gesundheit und mischten Superfood darunter.“ Aus Kaffee, Guarana, Moringa, ACAI und Lucuma entstand der Wachmacher’s Coffee Guarana. Diese Kreation ist mittlerweile so erfolgreich, dass sie offiziell bei Edeka, Rewe und im Onlineshop erhältlich ist.


www.wachmachers.de

Standortnetz-Erweiterung

Die Uhl Trucks GmbH hat zum 1. Januar drei Truck Center der Volvo Group Trucks Service GmbH in Hamburg und Lübeck übernommen. Damit weitet der Vertragshändler für Volvo und Renault Trucks sein Service- und Standortnetz in Norddeutschland weiter aus. In Hamburg betrifft das die Center in der Bill- und in der Großmannstraße. Alle 80 MitarbeiterInnen an den jeweiligen Standorten werden übernommen. Für die Kunden ändert sich außer dem Namen nichts. „Wir setzen den bewährten guten Service auch an unseren neuen Standorten fort“, betont Uhl. Darüber hinaus wird es Mietfahrzeuge geben. Insgesamt ist Uhl Trucks nun mit acht Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg vertreten.


www.uhl-trucks.de

Emotionalster Firmenlauf

Foto: Stephan Schütze

Am 28. April 2020 steht der Hamburger Volkspark ganz im Zeichen von Teamgeist, Motivation und Fitness. Bei Deutschlands größter Laufserie gehen über 8.000 Teilnehmer aus rund 380 Unternehmen an den Start, um gemeinsam den einmaligen Zieleinlauf in das Volksparkstadion zu erleben. Gemeinsam laufen – gemeinsam Ziele erreichen – gemeinsam feiern, dafür steht B2Run. Neben der klassischen Team- und Einzelwertung wird auch die/der flotteste Azubine/Azubi sowie die schnellste Chefin und der fixeste Chef gekürt. Auch motivierte Privatpersonen, Familien, Vereine oder eine Gruppe von Freunden sind herzlich willkommen. Egal ob Laufanfänger/ in, Walker/in, Nordic Walker/in oder ambitionierte/r Läufer/in, die Laufdistanz von ca. 5 Kilometern ist dabei für jede/n machbar. Anmeldeschluss ist der 9. April.

Geänderter Termin: 05.08.2020

www.b2run.de/hamburg

Hamburger Vermietungserfolge

Das Centurion Commercial Center

Union Investment hat drei Vermietungserfolge über insgesamt rund 12.000 m2 Bürofläche in Hamburg erzielt, hauptsächlich mit dem Centurion Commercial Center und dem EMPORIO- TOWER, die beide zum Portfolio von UniImmo: Deutschland gehören. Im selben Fonds verwaltet Union Investment auch das Chilehaus, eine der bekanntesten Hamburger Immobilien überhaupt, das zum UNESCO Welterbe gehört und 2020 besonders im Fokus steht, weil derzeit die Anschlussvermietung von rund 3.000 m2 Bürofläche im Objekt vorbereitet wird. Interessierten Unternehmen bietet sich damit die seltene Möglichkeit, eine Fläche in einem ikonischen Gebäude des Hamburger Kontorhausviertels anzumieten.


www.union-investment.de/realestate

Spitzennachwuchs geehrt

Sie wissen, wo der Hammer hängt – zehn junge Frauen und zwei junge Männer aus Hamburg erreichten Spitzenplätze beim bundesweiten Abschlussnoten-Vergleich der Gesellenprüfungsergebnisse. Sie sind BundessiegerInnen im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht und bereits zum 68. Mal stattfand. Die Stadt Hamburg würdigte ihre hervorragenden Leistungen traditionell mit einem Senatsempfang, bei dem auch Bildungssenator Ties Rabe und Handwerkskammerpräsident Hjalmar Stemmann teilnahmen. Am 03.04. findet übrigens das Azubi-Speed-Dating 2020 in der Handwerkskammer Hamburg statt. Bereits zum neunten Mal nutzen Ausbildungsbetriebe und Ausbildungssuchende das Kennenlern- und Austauschformat. Oft werden direkt vor Ort Lehrstellen angeboten.


www.hwk-hamburg.de

Special Award

Karl J. Pojer mit Judith Rakers – Foto: JENNER-EGBERTS Foto+Film

Im Rahmen der Gala „Hotelier des Jahres 2020“ wurde Karl J. Pojer mit einem „Special Award“ geehrt. Der Vorsitzende der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises, einer hundertprozentigen Tochter der TUI AG, ist seit 2013 im Unternehmen tätig. Die Begründung der Jury: In den sechs Jahren seit Amtsantritt sei es dem jetzt 65-Jährigen gelungen, das Ruder herumzureißen und das Unternehmen mit Fokus auf Luxus und Expeditionen klar im Markt zu positionieren. Mit durchschlagendem Erfolg: 2019 war für Hapag- Lloyd Cruises das beste Jahr in der Geschichte.


www.hl-cruises.de; www.dfv.de

Umzug in die Alte Post

Ab 2023 sollen die Geisteswissenschaftler der Uni Hamburg im ehemaligen Fernmeldeamt an der Schlüterstraße unterkommen. Die Universität hat das Gebäude in der Nähe des Campus für 30 Jahre angemietet. Bis der Umzug über die Bühne geht, wird in dem über 100 Jahre alten Gebäude für 18 Millionen Euro an- und umgebaut.


www.uni-hamburg.de

Zwei Events zum Preis von Einem!

Wenn innovative Grillkultur auf Wohn- und Gartenkultur trifft – im Sommer werden zwei Veranstaltungen auf einer der schönsten Parkflächen Hamburgs aufeinandertreffen und etwas bieten, worauf die Stadt bislang gewartet hat. Vom 25. bis zum 28. Juni öffnen die HOME & GARDEN und THE BIG BBQ im Derby-Park Klein Flottbek gemeinsam ihre Tore. Neben zahlreichen Highlights können sich die Besucher vor allem über eines freuen: Hier gibt es zwei Events zum Preis von Einem. Auf über 31.000 qm Veranstaltungsfläche werden mehr als 150 Aussteller und bis zu 25.000 Gäste erwartet.


www.the-big-bbq.de; www.homeandgarden-net.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*